Search:

Wolfgang Bulla

Schwerpunkt: Druckgrafik
Künstlerischer / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Kontakt: wolfgang.bulla@hs-hannover.de

1953:
geb. in Föhrste, Krs. Hildesheim

1978—1985:
Studium der Freien Kunst an der HBK Braunschweig
Grundstudium bei Prof. Lienhard v. Monkiewitsch
Hauptstudium in der Fachklasse Grafik bei Prof. Malte Sartorius

1983:
Ernennung zum Meisterschüler von Prof. Malte Sartorius

1980:
Braunschweiger Förderpreis

1981:
Nachwuchsstipendium des Landes Niedersachsen

1982:
Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes

1983—1984:
Studienaufenthalt in Norwegen als Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes

1985:
Arbeitsstipendium des Landkreises Helmstedt für die Künstlerstätte Kloster St. Marienberg, Helmstedt

1990:
Stipendium — Kulturpreis Schlesien des Landes Niedersachsen

1986:
Lehrauftrag an der HBK Braunschweig

seit 1987:
Leitung des künstlerisch druckgrafischen Ateliers des Fachbereichs Bildende Kunst an der Fachhochschule Hannover

seit 2008:
in der Übergreifenden Lehre, jetzt Hochschule Hannover